Herzlich willkommen auf den Internetseiten des
Werner-Heisenberg-Gymnasiums Bad Dürkheim

Sie finden hier umfangreiche Informationen für Schüler, Eltern und Lehrer aus den
pädagogischen Profilen, dem Verwaltungsbereich und den außerunterrichtlichen Aktivitäten.
 


Umbau der Internetpräsenz des WHG

Liebe whgonline-Nutzer,

unsere Seite befindet sich derzeit im Umbau. Einige Funktionen sind zurzeit leider außer Betrieb. Das Design wird überarbeitet.

Die Vertretungsplan-App für Handys wird komplett neu erstellt und wird nicht mehr aktualisiert. Ich danke nochmals Marius Gebhardt für die Entwicklung und jahrelange Unterstützung des Tools. Der Vertretungsplan ist allerdings noch über die Homepage>Aktuelles zu erreichen.

Hanns Franken


 

Liebe Schulgemeinschaft,

wir wünschen euch schöne und erholsame Ferien!


 

Nun ist es offiziell - wir haben einen neuen Schulleiter !

 

 

 

 

 

Seit dem 21.6 ist StD Armin Rebholz kommissarischer Schulleiter.

Herr Lillig von der ADD überrreichte ihm die offiziellen Dokumente.  

 


 

Videoclip "WoHin Geht's?"

 

Der Videoclip "WoHin Geht's?" entstand im Schuljahr 2017/2018 auf Anregung des SEB (Schulelternbeirates) im Grundkurs Bildende Kunst 13bk3 unter der Leitung von Henning Bauer. Absicht war, einen kurzweiligen Streifen über unsere Schule zu drehen, nicht, eine umfassende Information über Fächerkombinationen und Angebote zu geben. Die Dreharbeiten zogen sich mit vielen Diskussionen über ein halbes Jahr hin. Fast alle waren engagiert dabei, besonders hervorheben sollte man aber die Leistung  "Schnitt" von Leo Göttlicher und das Engagement "Musik" von Gian-Luca Ebeling kurz vor deren schriftlichem Abitur.

 

Hier geht es zu dem Clip


 

Fotowettbewerb des Fachbereichs Erdkunde:

"Mein geographisches Ferienfoto"

Hier geht es zu den weiteren Informationen.


 

Team „Baguette“ siegt beim WHG Boule-Turnier

 

Beim Boule-Wettbewerb der 12. Jahrgangsstufe des Werner-Heisenberg-Gymnasiums am Mittwoch 20.6. war das Team „Baguette“ ( Agnieska Switala, Shannon Koch, Deborah Brust, Katrin Öfner) mit 10 Punkten erfolgreich, knapp gefolgt vom Team „Zidane“( Nina Schwab, Dario Denhoff, Kira Kaul), das 9 Punkte erzielte. Platz 3 teilen sich Team „Paris“ und Team „Jeanne d'Arc“, gefolgt von Team „Bonnet“ und Team X.

Das Geheimrezept der Siegertruppe: Girlpower, Teamgeist und (mit einem Schmunzeln) jahrelanges (!?) Training.

Organisation: Renate Ritz-Schubert.


Im diesjärigen

Landeswettbewerb "Leben mit Chemie"

erhielten Nele Biehl, Hannah Rosenberger und Ida Rückert aus der 5a eine Siegerurkunde.

Katharina Czaja, Marie Geyer, Ella Meier aus der 6c und Lilly Neidhardt aus der 9a erhielten Ehrenurkunden.

Hinweise zu den Bewertungsmaßstäben findet ihr unter www.leben-mit-chemie.bildung-rp.de .


 

Wettbewerb "Diercke Wissen" für die Klassen 7-10 

 

 

 

 

 

 

 

Jonas Nord aus Klasse 7d Schulsieger geworden.

 


 

„Kleiner Austausch“ vom 3. bis 6. Mai in Paray-le-Monial

Voller Vorfreude fuhren wir am Donnerstag um 8.30 Uhr mit dem Bus am WHG los. Nach acht Stunden kamen wir in Paray-le-Monial an. Dort gab es kleinen Empfang in der Kantine der Schule unserer Austauschschüler. Danach fuhren wir mit unseren Austauschschülern nach Hause.

Am nächsten Tag sind dann alle zusammen zunächst auf den Markt und anschließend in das Maison du Charolais sowie in die Chocolaterie Dufoux gegangen. Die 7.-Klässler, die schon zum zweiten Mal dabei waren, haben für uns im Maison du Charolais Hamburger gemacht, die sehr lecker waren. In der Chocolaterie bekamen wir 6.-Klässler währenddessen einen Vortrag und durften Pralinen probieren. Danach waren wir noch bowlen.

Am Samstag haben die Gastfamilien mit uns einen schönen Ausflug gemacht, z.B: in den Zoo oder nach Dijon.

Am Sonntag sind wir mit dem Bus wieder nach Hause gefahren. Kurz nach der Abfahrt bemerkte eine Schülerin, dass sie das Portemonnaie ihrer Austauschschülerin im Rucksack hatte. Umdrehen? Warten? Nein, der Busfahrer hatte die Superidee, das Portemonnaie im Hotel, in dem er übernachtet hatte, abzugeben. Dort konnten es die Eltern des Mädchens abholen. Nun fuhren wir weiter. Der Busfahrer hatte eine weitere gute Idee: Statt mehrerer kleiner Pausen schlug er eine große Mittagspause vor. So kamen wir eine Stunde vor der geplanten Ankunftszeit alle wohlbehalten am WHG an. Der kleine Austausch hat allen sehr viel Spaß gemacht. Wir freuen uns schon auf ein nächstes Mal!

Katharina Czaja & Leo Braems, 6c


 

Feierliche Übergabe der neuen Geräte auf dem Schulhof

Am Freitag, den 25.5. wurden die vom Förderkreis des Werner-Heisenberg- Gymnasiums finanzierten neuen Geräte und Bänke offiziell an die Schüler übergeben. Herr Hoffmann (Kreis Bad Dürkheim) und Herr Glogger (Stadt Bad Dürkheim), Vertreter der Firmen, die Abschnitte des Baus kostenfrei erstellten,der Förderkreisvorstand, der SEB, die SV und die Schulleitung waren anwesend.

 


 

Möbel für den MSS-Saal

Zwei Väter ein Lehrer bauen Möbel für den Oberstufenraum. Der Förderkreis finanzierte das Material. Nach mehreren Jahren hatten die alten Sockel ausgedient. Viel Spaß damit und geht sorgfältig damit um. Eine Spendenaktion der Schüler soll die Grundlage für weitere Sofas und einen neuen Anstrich bilden.


Schulbuchlisten für das Schuljahr 2018/19


Informationen zur  Nachmittagsbetreuung am WHG


Neben unserer Cafeteria bieten auch das DHC-Vereinsheim ( Hinweise für das WHG) und das MehrGenerationenHaus Mittagessen für unsere Schule an. Vorbestellung erwünscht.


Das WHG auf facebook


Aktuelle WHG-Highlights

 

   
     
     

 


 

 

 

Die erste Webseite der Schule (2000 - 2007) hatte 282.675 Besucher.
Vom 24.07.2007 bis zum 4.7.2011 hatte die zweite Webseite 212.103 Besucher.

Besucher der Website seit dem 17.09.2016:

119235