skip to content

Hockey 08

Kontakt

67098 Bad Dürkheim
Kanalstraße 19
Telefon: 0 63 22 / 94 80 – 0
Telefax: 0 63 22 / 94 80 224
e-mail:whg@whgonline.de

Hockey-Turniere im Rahmen „Jugend trainiert für Olympia“

WK II Jungen und Mädchen (Jg. 91-94)

Am 21.04.2008 fand in Bad Dürkheim der Regionalentscheid der WK II für die Jungen und Mädchen statt.

Die Hockeyspielerinnen verloren dabei kein Spiel und sind damit Regionalsieger geworden. Es nahmen 4 Mannschaften teil. Sie nehmen damit am Landesent-scheid in Bad Dürkheim, 20.05.2008, teil!

Die Jungen der WK II erspielten den 3. Platz von 9 Plätzen.

Für die Mädchenmannschaft spielten:

Allgeier, Marlene (1 T.); Ellenberger, Lynn; Krumpen, Anna (1T.); Semler, Tanja (Tor); Stattmüller,  Michèle (8T.); Stockmann, Felicia; Willig, Sophia (5 T.); Coach: Willig, Elena

Für die Jungenmannschaft spielten:

Entenmann, Lucas (3 T.); Fries, Oliver; Gerstenhöfer, Paul (2 T.); Keibel, Julien (7 T.); Martin, Felix (1 T.) ; Schawohl, Tobias (2 T.), Stephan, Timo (Tor); Petry, Philipp

WK IV Jungen und Mädchen (Jg. 95 und jünger)

Am 5. Mai spielten die Jungen- und Mädchen-Mannschaften des WHG um den Regionalentscheid in Speyer. Die Mädchen mussten sich nur einer Mannschaft geschlagen geben und erreichten einen 2. Platz von 5 teilnehmenden Schulmannschaften; die Jungen landeten auf Platz 5 bei 9 teilnehmenden Mannschaften.

Die Mädchen können somit am 20.05.2008 an dem Landesentscheid teilnehmen, der in Bad Dürkheim stattfindet.

Für das WHG spielten:

Mädchen: Schawohl, Kathrin (1 T.), Rediger, Julia (Torfrau), Milbradt, Kristin (4 T.), Küssner, Kira; Klein, Alina; Haas, Livia (3 T.), Gunst, Marie; Baumgarten, Olivia; Baumgarten, Alena (5 T.)

Jungen: Webendörfer, Justus (1 T.); Wersch, Philipp (1 T.); Runck, Kai; Seufert, Philipp; Schuldt Moritz (1 T.); Santamaria, Luca); Kistenmacher, André (2 T.), Bruns, Alexander; Binder, Philipp; Alfs, Fabian (Tormann)

Coach: Helge Mette

 

WK III Jungen (Jg. 93 - 96)

Am 7. Mai fand der Regionalentscheid für die WK III Jungen in Bad Dürkheim statt. Das Turnier wurde unter 8 Mannschaften ausgetragen, die z.T. sehr spannend waren. Die WHG-Jungen erreichten verdient den 1. Platz! Am 21. Mai geht es bei dem Landesentscheid um die Teilnahme am Bundesfinale in Berlin.

 

        


Es spielten v. l. stehend:

Entenmann, Lucas (1 T.);

Coach: Mette, Helge

Schawohl, Tobias (14 T.);

Keibel, Julien (5 T.),

Seufert, Philipp;

Kistenmacher, André (1 T.);

Petry, Philipp (3 T.)

Schuldt, Moritz;

Gerstenhöfer, Paul (1 T.) ;

Im Tor: Stephan,Timo

 

Allen Mannschaften:

Herzlichen Glückwunsch!

 
Impressum