skip to content

Wettbewerbe / Wettkämpfe

Kontakt

67098 Bad Dürkheim
Kanalstraße 19
Telefon: 0 63 22 / 94 80 – 0
Telefax: 0 63 22 / 94 80 224
e-mail:whg@whgonline.de

 

diese Seite befindet sich noch im Aufbau, die Inhalte sind noch nicht vollständig!

 

In folgenden Fachbereichen oder AGs nehmen Schülerinnen und Schüler des WHG reglmäßig an Wettbewerben oder Wettkämpfen teil:

 

 

im Fachbereich Chemie: Leben mit Chemie; Chemie-Olympiade

im Fachbereich Deutsch: Vorlesewettbewerb

im Fachbereiche Englisch: Big Challenge

im Fachbereich Erdkunde: Diercke-Wettbewerb für die Klassen 7-10

Im Fachbereich Französisch: Vorlese-Wettbewerb

im Fachbereich Mathematik: Landeswettbewerb Mathematik, Mathematik-Olympiade, Mathe ohne Grenzen

 

 

 

"Highland Games" für die Jungs der Oberstufe

Jugend forscht 

Jugend trainiert für Olympia: Skilanglauf, Hockey, Fußball

 

 


Jul 2017

"PuzzleMöbel"

 

Ein dreiköpfiges Team von WHG-Schüler/innen haben an einem Existenzgründer Wettbewerb für Jugendliche teilgenommen, der StartUpTeens Challenge. Das Projekt "PuzzleMöbel" hat in der Kategorie "Energie und Umwelt" eingereicht. PuzzleMöbel sind Möbel die aus 2 Arten von Teilen bestehen, welche sich auf unterschiedliche Art und Weise kombinieren lassen. Ein eigens entwickelter Steckmechanismus ermöglicht es die Möbel einfach auf-, ab- und umzubauen. Als Material haben Karoline Sorg, Victor Vitéz, Frederik Oebel sich für Wellpappe entscheiden, diese ist nicht nur leicht und stabil sondern auch sehr umweltfreundlich und vollständig recyclebar.

Das Team hat im Finale in Berlin den 2. Patz erreicht!

Das WHG gratuliert dem PuzzleMöbel Team mit Karoline Sorg, Victor Vitéz und Frederik Oebel!


November 2016:

Fußballmannschaft des WHG erreicht nächste Runde


 

Die Fußballmannschaft des WHG hat sich beim Schülerwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ für die nächste Runde qualifiziert. In einem Viererturnier konnte sich unsere Mannschaft gegen die Schulen aus Herxheim, Landau und Kirchheimbolanden durchsetzen. Damit hat sie bereits die vierte Runde des Wettbewerbs erreicht.

Besonders beeindruckend war dabei die starke kämpferische Leistung unseres Teams. Nach einem klaren 6:0 Erfolg im Halbfinale gegen das MSG Landau, wartete im Finale mit dem Pamina Schulzentrum Herxheim ein sehr starker Gegner. Trotz eines 0:1-Rückstandes zur Halbzeit konnte unsere Mannschaft mit viel Leidenschaft und großem Willen das Spiel noch drehen und mit 2:1 für sich entscheiden.

 

 

Hintere Reihe: Philipp Lach, Henrik Liew, Manuel Lutz, Francois Gördes, Konrad Berndl, Felix Gabel, Jonas Wolf, Nicolas Wieland, Ricardo Wronski, Julian Gießen

Vordere Reihe: Kai Reffert, Golo Mahrenholtz, Jan Vellbinger, Daniel Mäurer, Robin Schott, Fabio Liebenspacher

Auf dem Foto fehlt: Kerim Yildirim

 
Impressum