Herzlich willkommen beim digitalen Schnuppertag!

da wir dieses Jahr leider nicht unseren "Tag der offenen Tür" durchführen können, um euch und Ihnen zu zeigen, was das WHG alles zu bieten hat, habt ihr die Möglichkeit euch auf unserer Homepage in Ruhe umzusehen. Wir vom WHG freuen uns jedenfalls sehr, dass ihr hier auf unserer Seite zum „digitalen Schnuppertag“ gelandet seid!

Ihr erlebt gerade ein total verrücktes 4. Schuljahr, das noch niemand in dieser Art und Weise hatte und Corona verhindert jetzt leider auch noch, dass wir euch persönlich begrüßen und euch unser WHG zeigen können.

Trotz allem möchten wir euch aber natürlich nicht vorenthalten, was es bei uns alles zu entdecken gibt! Viel Spaß euch also beim „Schnuppern"!

Um euch einenersten Eindruck zu verschaffen, macht einen Rundgang mit Helena und Pawel durch unsere Schule (die fett gedruckt Worte sind oft Links und können angeklickt  werden) 

Klickt hier, wenn ihr wissen wollt, wie ein Stundenplan der 5. Klasse aussieht und was sich hinter den Fächern verbirgt. 

 

Folgene Informationen sind möglicherweise für eure Eltern wichtig:

Unter dem folgenden Link findet man eine Zusammenstellung der Angebote und Wahlmöglichkeiten am WHG oder Sie schaunen sich unsere   Präsentation  als pdf an.

Finden Sie herau, welche Schulform   die richtige für Ihr Kind ist.

Hier können Sie nachlesen, wann unsere Anmeldetage sind und was dazu mitgebracht werden muss.

Unter diesem Link gibt es Informationen über das Angebot der Nachmittagsbetreuung am WHG ("NamiB").  


Schulrundgang

Begleitet Helena und Pawel in unserem Schulfilm durch das Schulgebäude und gewinnt einen Eindruck vom WHG!

 

 

 

(Disclaimer: Alle Szenen wurden außerhalb der Schulzeit unter Beachtung und Einhaltung der zum Zeitpunkt geltenden Hygienemaßnahmen gedreht. Die Erstellung des Films lag komplett in Schülerhand. Wir sind stolz auf euch. Vielen Dank!)

 

 

→ Stellt euch vor, ihr seid bei uns in der Klasse 5a gelandet und euer Stundenplan würde wie unten aussehen:

Mit einem Klick auf die einzelnen Fächer bekommt ihr Infos und/oder Bilder und/oder Videos!

Viel Spaß beim Entdecken des WHG laugh

Falls Sie sich, liebe Eltern, erst mal einen Überblick über das Angebot am WHG verschaffen wollen, dann klicken Sie hier.

 

 

  Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
1. Std Deutsch

Englisch 1 oder

Französisch 1

Naturwissenschaften Naturwissenschaften Mathematik
2. Std Deutsch

Englisch 1 oder

Französisch 1

Deutsch Naturwissenschaften Deutsch
3. Std Musik Sport Bildende Kunst

Englisch 1 oder

Französisch 1

Naturwissenschaften
4. Std Mathematik Sport Bildende Kunst

Englisch 1 oder

Französisch 1

Erdkunde
5. Std

Religion oder Ethik

Mathematik Musik Deutsch

Englisch 1 oder

Französisch 1

6.Std Klassenleiterstunde Erdkunde Mathematik Sport Religion oder Ethik
7. Std. Bilingualer Zusatzunterricht Chor oder Orchester Nachmittagsbetreuung  

 

Willst du noch mehr wissen? Dann klicke auf die folgenden fett gedruckten Links

Du hast dich noch nicht für eine erste Fremdsprache entschieden? Informiere dich hier über Englisch , Englisch bili und Französisch !

Auch die (Vor-)Entscheidung für die zweite Fremdsprache steht jetzt schon an:  Französisch oder Latein ?

 

Welche weiteren Fächer erwarten dich am WHG?

"Naturwissenschaften" wird in den höheren Klassenstufen zu Biologie , Chemie und Physik .

Ab Klasse 7 bekommst du das Fach Geschichte dazu, ab Klasse 9  Sozialkunde , ein Fach, in dem man sich mit Politik beschäftigt. Aber auch mit den 6. Klassen besuchen wir den Landtag in Mainz und "arbeiten" dort für einen Vormittag als Politiker!

 

Doch damit noch nicht genug! Ab Klasse 9 kannst du auch noch Spanisch oder Informatik als freiwilliges Fach dazunehmen.

 

Fernab von allen Noten kannst du am WHG an verschiedenen  AGs (Arbeitsgemeinschaften) teilnehmen.

Du bist musikalisch, singst gerne oder spielst ein Instrument? Der  Chor und das Orchester sind bei unseren Neuankömmlingen sehr beliebt! Du bist sportlich? Dann nimm doch an der Skilanglauf AG teil! Daneben gibt es oft auch noch weitere Angebote. 
 

Ganz wichtig ist auch die SV (Schülervertretung) - hier setzen sich Schüler für Schüler ein, es werden Ideen für unser WHG gesucht (Gestaltung des Schulhofs z. Bsp.) und man lernt schnell jahrgangsübergreifend Kinder kennen! Für die 5., 6. und 7. Klassen heißt die SV " Junior SV ". Die SV trifft sich jeden Dienstag in der 2. Pause. 

 

Überblick über das Angebot am WHG:

 

Liebe Eltern,

im Folgenden haben wir Ihnen ein paar Informationen zusammengestellt, um Ihnen einen Überblick zu ermöglichen, bevor Sie sich in Ruhe auf unserer Homepage umsehen und vertieft informieren können. Über die fettgedrucken Links werden Sie direkt auf die entsprechenden Seiten geleitet.

Das Werner-Heisenberg-Gymnasium ist ein neusprachliches G9-Gymnasium. 

 

„Gymnasium G9bedeutet, dass die SchülerInnen das Abitur nach 9 Jahren, also nach der 13. Klasse ablegen. Dies heißt hier in Rheinland-Pfalz, dass man sein Abiturzeugnis Ende März erhält und dann entweder direkt zum Sommersemester mit dem Studium beginnen kann oder bis zum Wintersemester Zeit hat für Berufspraktika oder Reisen.

Diese Schulform „G9“ ist im Regelfall als Halbtagsschule organisiert. Die Unterrichtszeit für die Unter- und Mittelstufe liegt zwischen 8.00 und 13.00 Uhr. Einzelne Stunden können auch am Nachmittag liegen, wenn man die Teilnahme am Bilingualen Zweig wählt oder sich ab Klasse 9 für ein Wahlfach entscheidet. In der Oberstufe (MSS) findet Unterricht am Vormittag und Nachmittag statt. 

Für viele Kinder ist das die ideale Schulform, da sie somit am Nachmittag Zeit für außerschulische Aktivitäten und zum Entspannen habe. Für Familien, die an einzelnen Tagen eine Betreuung ihrer Kinder wünschen, bietet der Verein „NamiB e.V.“ (Nachmittagsbetreuung am WHG) ein flexibles Model an.

Im Gegensatz dazu ist ein G8-Gymnasium immer in Ganztagsform organisiert, da hier der gleiche Lehrplan gilt, die Schulzeit aber schon ein Jahr früher nach der 12. Klasse endet. Dies fordert von den Kindern ein höheres Maß an Einsatz und Lernaufwand.

 

„Neusprachliches Gymnasium“ bedeutet, dass als erste Fremdsprache ab Klasse 5 Englisch oder Französisch zur Wahl stehen. Wer sich für den Start mit Englisch entscheidet, hat die Möglichkeit, sich für den „ Bilingualen Zweig“ anzumelden. Dieser beginnt in Klasse 5 mit dem „Bilingualen Zusatzunterricht“ am Nachmittag für alle Interessierten. Am Ende der Jahrgangsstufe 6 wird dann endgültig entschieden, ob das Kind in den bilingualen Zweig aufgenommen wird. In diesem Fall wird ab der 7. Klasse ein Sachfach (Geschichte oder Erdkunde) in englischer Sprache unterrichtet.

Starten die Kinder mit Französisch als 1. Fremdsprache , dann bekommen sie ab Klasse 6 das Fach Englisch dazu. Starten sie mit Englisch, so können sie für die 2. Fremdsprache zwischen Französisch und Latein wählen. 

In der 9. Klasse ist es möglich, freiwillig ein weiteres Fach zu wählen. Es kommen hier jedes Jahr jeweils  zwei Kurse für Spanisch und für Informatik zustande. 

 

Wahlmöglichkeit in der Oberstufe (MSS)

Da wir eine große Schule sind, haben die SchülerInnen im Rahmen der MSS-Ordnung bei uns sehr viele Wahlmöglichkeiten, so dass sie ihren Neigungen folgen können und nicht, wie in vielen Schulen mit kleiner Oberstufe oder in der IGS, nur festgelegte Profile wählen können.

Alle genannten Sprachen können auch als Leistungskurs gewählt werden. Für Latein fanden sich in den letzten Jahren allerdings leider zu wenig Interessenten, aber erfreulicherweise gibt es seit 2017 jedes Jahr einen Spanisch-Leistungskurs. Auch Physik- und Chemie-Leistungskurse kommen jedes Jahr zustande, worüber wir uns sehr freuen, haben wir doch mit Werner Heisenberg einen prominenten Physiker als Namensträger.

Alle anderen Fächer können ebenfalls als Leistungskurse gewählt werden, mit Ausnahme von Musik und Informatik. Außerdem bieten wir auch einen Leistungskurs Sport an.

 

Ausstattung:

Das WHG hat eine der größten Schulbibliotheken in Rheinland-Pfalz und eine „eigene“ Bibliothekarin. 

 

Das WHG hat sehr gut ausgestattete Fachräume für die Naturwissenschaften, Erdkunde, Musik, Kunst und Informatik sowie sehr gute Sportstätten, eine eigene Sporthalle und das große Stadion in Laufweite.

 

Auch unsere digitale Ausstattung ist auf dem neusten Stand. Hier nur einige Stichworte: Smartboards oder Laptop und Beamer mit WLan-Anschluss in allen Räumen, 2 Informatiksäle mit insgesamt über 30 PCs, 2 Tablet-Wagen für die Unterrichtsarbeit in Klassen und Kursen, Ausleihtablets für SchülerInnen, IServ als gemeinsam genutztes Schulnetzwerk….

Vorgesehen ist, unsere Unterrichtsräume in der nächsten Zeit nach und nach in „digitale Klassenzimmer" umzurüsten.

Auch unser Medienkonzept finden Sie unter dem oben angegebenen Link.

 

An dieser Stelle sollen einige Beispiele für regelmäßige außerunterrichtliche Aktivitäten aufgezählt werden:

Das WHG hat viele Interessierte, engagierte und tolle Schülerinnen und Schüler, die unsere Arbeit, unsere Projekte und Aktivitäten erst möglich machen und mit ihren Ideen bereichern. Schauen Sie sich zum Beispiel auf der Seite der SV um.
Das WHG hat sehr engagiert Eltern und die Schulleitung arbeitet sehr gerne und sehr gut mit unserem SEB zusammen.

Das WHG hat einen sehr aktiven Förderverein, der unsere Schule in vielerlei Hinsicht unterstützt. Dafür sind wir sehr dankbar! Wenn Sie mehr wissen wollen und was wir schon alles auf die Beine gestellt haben, dann klicken Sie auf den folgenden Link   "Förderkreis des WHG"  .

 

Überblick über die Wahlmöglichkeiten am WHG:

Klasse

1. Fremdsprache

2. Fremdsprache

Wahlfach*

ab 5

Englisch

Englisch bilingual

Französisch*

 

 

ab 6

 

Französisch

Latein

Englisch (obligatorisch bei Französisch 1)

 

ab 9

 

 

Informatik,

Spanisch,

Französisch

Latein

11 -13

Leistungskurse*  in Deutsch, Englisch, Französisch, Latein, Spanisch, Mathematik, Biologie, Chemie, Physik, Erdkunde, Geschichte, Sozialkunde, Kunst, Sport

Grundkurse in allen Fächern wie Leistungskurse, zusätzlich Musik und Informatik

* Kurse in Französisch 1. Fremdsprache, Wahlfächern und Leistungskurse können nur eingerichtet werden, wenn es genügend Anmeldungen gibt.

 

Anmeldung der neuen Fünftklässler

 

Aufgrund der Corona-Hygienebestimmungen müssen wir für unsere Anmeldungen Termine vergeben. Wie Sie für die vorgesehenen Anmeldetage einen Termin erhalten können, erfahren Sie demnächst an dieser Stelle. Der Zeitpunkt der Anmeldung hat keinen Einfluss darauf, ob ein Kind aufgenommen wird. Wenn Sie möchten, können Sie gerne Ihr Kind zur Anmeldung mitbringen. Allerdings wäre es gut, wenn immer nur ein Sorgeberechtigter dabei wäre und nicht beide Elternteile. Auch wenn wir dieses Jahr bedauerlicherweise keinen Tag der offenen Tür anbieten konnten, wird es leider nicht möglich sein, am Anmeldetag die Schule zu besichtigen oder einen Rundgang in der Schule zu machen.

 

Die geplanten Anmeldetage am WHG sind

Montag, 22.02.2021

Dienstag, 23.02.2021

Mittwoch, 24.02.2021

jeweils von 8.00 bis 16.00 Uhr im Sekretariat

 

Bitte bei Anmeldung mitbringen: Geburtsurkunde, Passbild, Halbjahreszeugnis der 4. Klasse, Empfehlungsschreiben (dreifarbiger Durchschreibsatz der Grundschule) und den original Impfausweis (Masernschutzimpfung).

Wenn Sie möchten, können Sie die Anmeldeformulare vorher herunterladen, ausdrucken und zu Hause ausfüllen.  Beachten Sie bitte: Wir benötigen für die Anmeldung die Unterschrift beider Sorgeberechtigter.

Sie finden das Anmeldeformular  hier im Downloadbereich, Bitte bringen Sie auch den dort abzurufenden "Leihvertrag für Tablets"  unterschrieben mit. Dieser Vertrag ist rein vorsorglich, damit ihr Kind gegebenenfalls für Unterrichtsprojekte unbürokratisch und schnell ein schuleigenes Tablet ausleihen kann. Wenn Sie für Ihr Kind einen Spind mieten wollen, so finden Sie den Mietvertrag auch unter dem angegebenen Link.

 

Die Anmeldung für die Nachmittagsbetreuung für das kommende Schuljahr 2021/2022 findet ab sofort bis zum 24.02.2021 statt. (Eine spätere Anmeldung ist nicht möglich.) Die Anmeldeunterlagen finden Sie unter folgendem Link  Betreuungsvertrag mit Anmeldung 2021/2022

Sie können die ausgefüllten Anmeldeunterlagen im PDF-Format an folgende E-Mail senden: WHGNamiB[at]gmx[dot]de oder Sie geben die Unterlagen ausgefüllt bei der Schulanmeldung im Sekretariat ab.

Fragen zur Nachmittagsbetreuung können Sie ebenfalls gerne per E-Mail ( WHGNamiB[at]gmx[dot]de ) stellen.